Aktuelles

Unten finden Sie Anmeldebögen zum  Downloaden für das Kindergartenjahr  2022/ 2023

Anmeldeformular Kindergarten 2022 2023

2022 2023 Schulkindbetreuung

2022 2023 Krippe

Elternbeiträge 2022 2023

Anmeldung für das Kindergartenjahr 2022/ 2023

Aufgrund der momentanen Situation gehen wir davon aus, dass wir in diesem Jahr auch keinen „Anmeldetag“ stattfinden lassen können. Deshalb können Sie sich liebe Eltern, die Anmeldeformulare unten aufgeführt, herunterladen und dann zu Hause ausfüllen.

 Sie finden auch einen kleinen „virtuellen Rundgang“ vom Kindergarten auf der Homepage.

 Bitte senden Sie uns die Formulare bis entweder per Email wieder zu

(kita.schoenau@bistum-passau.de)

oder werfen Sie diese in den Briefkasten des Kindergartens ein.

Nach Erhalt der Formulare wird dann eine Aufnahme überprüft und Sie erhalten Rückmeldung von unserer Seite dazu. 

Sie finden einen kleinen „virtuellen Rundgang“ durch uns Haus unter der Rubrik „Reggio-inspirierter Kindergarten“ hier auf der Homepage um sich einen Eindruck von unserem Haus machen zu können.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis

und Ihre Unterstützung.

Ihr Kindergarten St. Stephanus Schönau

Bei Fragen rund um die Anmeldung steht Ihnen die Kindergartenleiterin Frau Obergaulinger Sonja telefonisch unter 08726/543 oder per Email (kita.schoenau@bistum-passau.de) zur Verfügung.

Martinsandacht und Lichterweg im Kath. Kindergarten St. Stephanus Schönau

Auch in diesem Jahr fand die Martinsfeier im Kindergarten St. Stephanus Schönau wieder etwas anders statt. Am Freitag, 12. November 2021, besuchten die Mond- Sonnen- und Sterngruppe die Pfarrkirche St. Stephanus Schönau. Dort feierten sich gemeinsam mit Hr. Pater Siby eine kleine Andacht in der Kirche. Die Geschichte vom Hl. St. Martin und wie er mit dem armen Bettler den Mantelgeteilt hatte, war Schwerpunkt der Andacht.

Das Team des Kindergartens hatte für den Abend einen Lichterweg organisiert und vorbereitet. Rund um den Kindergarten wurde eine kleine Strecke mit bunten Lichtern für die Kinder und Ihren Familien ausgewiesen.

Am frühen Abend trafen sich die Kinder mit Ihrer Familie gestaffelten nach den Gruppen vor dem Kindergarten. Die einzelnen Familien zogen dann gemeinsam vom Kindergarten aus los. Auf dem Weg fanden Sie verschiedenen Stationen vor, bei der sie verschiedenes rund um St. Martin erleben konnten.

Die einzelnen Stationen waren:

  1. Station – Fotostation – Von der ganzen Familie wurde ein Bild gemacht (Team der Sterngruppe)
  2. Station – Martinspony – Die Kinder konnten im Krippengarten das Martinspony besuchen und streicheln. (Sonja)
  3. Station – Martinsspiel – Die Kinder der Mondgruppe hatten Ihr Martinsspiel und Ihren Laternentanz mit einem Tablet aufgenommen und diese konnte man sich dort anschauen. (Team der Mondgruppe)
  4. Station – Liederstation – An dieser Station wurden Martinslieder gesungen und es konnten von den Kindern aufgenommene Martinslieder angehört werden. (Team der Sternschnuppengruppe)
  5. Station – Rätselstation – die Kinder durften ein Rätsel rund um St. Martin lösen und bekamen als „Preis“ einen Lebkuchen. (Team der Sonnengruppe)

Die fünfte Station war das Ende des Lichterweges.

Der Lichterweg wurde sehr gut von den Familien angenommen. Viele stolze Kinder mit Ihren bunten Laternen waren auf der Strecke unterwegs und die Laternen erhellten wunderschön die Nacht. Auch die Kinder und Familien der MuKi-Gruppe Schönau nahmen an der Aktion mit Freude teil.

Eindrücke der Kinder zum Lichterweg:

  • „Als aller erster hama a Foto von der ganzen Familie gmacht.“
  • „I hab des kleine Pony von der Sonja streicheln derfa, des hod a Glitzerding mit Kristalle dra kobt.“
  • „Mir hama zu der Schule und do hama an Film vom Lichtertanz angeschaut.“
  • „Mir sama zur Schule und ham uns des Martinsspiel angeschaut.“
  • „Do hinten hama uns was angehört von de Laternenlieder und i hab mitgesungen.“
  • „Mir hama bei der Daniela a Rätsel gelöst und an Lebkuchen griagt.“
  • “ Am Ende wa der Lebkuchen und dann sama Hoam ganga.“

       

Herzlichen Willkommen im Kindergartenjahr 2021/2022

Ein neues Kindergartenjahr hat begonnen. Wir freuen uns über jede Familie, die wir ein Stück begleiten dürfen. Wir schätzen jedes Kind in seiner Persönlichkeit, mit seinen Eigenheiten und Wünschen.

Wir stehen ihrem Kind beim Eingewöhnen in der Gruppe hilfreich zur Seite. Es wird in der Gruppe positive und negative Erfahrungen machen.

Haben Sie Geduld und Verständnis, wenn ihr Kind besonders in den ersten Wochen müde oder aggressiv nach Hause kommt. Ohne Mama, ohne Papa, in einer fremden Umgebung mit fremden Bezugspersonen, in einer großen Kindergruppe, das kann sehr anstrengend und aufregend sein.

Wir wollen trotz der Einschränkungen aufgrund der Covid-19 Pandemie die Zeit für Sie und ihre Kinder hier bei uns so angenehm wie möglich gestalten.

DANKESCHÖN

Am Ende eines „Kindergartenjahres“ ist es auch einmal an der Zeit einigen Danke zu sagen die ganz oft hinter den Kulissen tätig waren:

Wir möchten deshalb herzlich DANKE sagen…

  • Unserem Elternbeirat, der uns das ganze Jahr über tatkräftig unterstützt hat. Vielen Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!
  • Unserem Trägerbeauftragten Hr. Siedersberger Peter mit der Kirchenverwaltung Schönau und dem Verwalter Hr. Kieswimmer Martin
  • Bei dem Seelsorge-Team = Herrn Pfarrer Dr. Joseph Peedikaparabil und Nadine Feuchtmeir.
  • Bei unserer Verwaltungskraft Frau Andrea Sager, die meist hinter den Kulissen fleißig ist!
  • Unserem Hausmeister Diedrichs Michael, so wie unseren Reinigungskräften Agnada Albrecht und Sieglinde Lorenz.
  • Bei den zahlreichen Spendern von Spielmaterial & Holz für die Werkstatt.
  • Bei unseren Gönnern und Förderern.

„Taufe unseres Holzpferdes“

Aus dem diesjährigen Erlös vom Gewinnsparen durfte sich der Kath. Kindergarten St. Stephanus Schönau ein Holzspielpferd kaufen. Das Pferd benötigte natürlich auch noch einen Namen. Die Kinder konnten verschiedene Vorschläge einreichen und das „Los“ entschied dann, wie das Pferd heißen soll. Hr. Sommersdorfer von der VR Bank zog den Namen „Paula“. Diesen hat ein Kind aus der Sterngruppe eingereicht. Ab heute heißt unser Pferd jetzt „Paula“.

Erklärungen der Kinder zur Taufe:

  • „Da war der Hr. Sommersdorfer da von da VR Bank, weil die ham uns des Holzpferd gespendet.“
  • „Das Pferd hatte keinen Namen und deshalb mussten wir einen finden.“
  • „Alle Kinder ham an Namenszettel mitbringa derfa wie des Pferd hoasen soll.“
  • “ Der Mann von der VR Bank ist heute gekommen und hat aus einer großen Schüssel einen Namen gezogen.“
  • „Der hod dann den Namen „Paula“ zogn des wa der Namensvorschlag vom Johannes aus der Sternengruppe.“
  • “ Dann haman geholt und erm des gsogt und Sonja hod na auf des Pferd dann aufe da und mir hama ah Foto gmacht.“
  • „Dann hama noch Gummibärchen kriegt  und Fertig!“
  • „Danke liebe VR Bank!“

Unten finden Sie Anmeldebögen zum  Downloaden für das Kindergartenjahr  2021/ 2022:

Anmeldebogen Kindergarten 2021 2022

Anmeldebogen Krippe 2021 2022

Anmeldebogen Schulkindbetreuung 2021 2022

Weitere Anmeldung für das Kindergartenjahr 2021/ 2022

Die Anmeldung für das Jahr 2021/2022 fand bereits statt. Wenn Sie für das kommenden Kindergartenjahr noch Bedarf haben, laden Sie sich bitte das jeweilige Formular runter und füllen es aus.

Nach Erhalt der Formulare wird dann eine Aufnahme überprüft und Sie erhalten Rückmeldung von unserer Seite dazu. 

Sie finden einen kleinen „virtuellen Rundgang“ durch uns Haus unter der Rubrik „Reggio-inspirierter Kindergarten“ hier auf der Homepage um sich einen Eindruck von unserem Haus machen zu können.

Bitte senden Sie uns die Formulare umgehend entweder per Email wieder zu

(kita.schoenau@bistum-passau.de)

oder werfen Sie diese in den Briefkasten des Kindergartens ein.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis

und Ihre Unterstützung.

Ihr Kindergarten St. Stephanus Schönau

Bei Fragen rund um die Anmeldung steht Ihnen die Kindergartenleiterin Frau Obergaulinger Sonja telefonisch unter 08726/543 oder per Email (kita.schoenau@bistum-passau.de) zur Verfügung.

________________________________________